Das Büro



Die Wiener Herrengasse

Im Mittelalter war der Abschnitt zwischen Freyung und Augustinerstrasse als Hochstrasse bekannt.
Ab 1513 errichteten niederösterreichische Herren hier ihr Landhaus, sodass bis heute zahlreiche Palais in der Herrengasse existieren.
Seit 1547 ist die Bezeichnung Herrengasse bekannt.

An der Adresse Herrengasse 1-3 befindet sich das Palais Herberstein, erbaut im Jahr 1897 anstelle des Palais Dietrichstein.

Nicht weit entfernt, an der Adresse Herrengasse 6-8, kann man das berühmte Hochhaus bewundern.

Am 1. Dezember 2016, zeitgleich mit meinem Einzug, wurde die neue Begegnungszone in der Herrengasse eröffnet.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken